Einladung zum PM-Seminar Röntgenleitfaden - Kaufuntersuchung - Gesundheit garantiert? am 29.09.2018 in Gießen

Veröffentlicht am 26. September 2018

PM-Seminar Röntgenleitfaden - Kaufuntersuchung - Gesundheit garantiert? am 29.09.2018 in Gießen

Ein gesundes Pferd, das wünschen sich alle Pferdebesitzer, Reiter, Fahrer, Voltigierer und Züchter. Bevor ein Pferd den Eigentümer wechselt, wird es daher einer gründlichen Untersuchung unterzogen. Neben der klinischen Untersuchung hat die röntgenologische Untersuchung des Pferdes einen großen Stellenwert eingenommen. Die röntgenologische Untersuchung bzw. deren Bewertung ist jedoch zunehmend in die Kritik und zusätzlich ins Visier der Rechtsprechung geraten. Seit Anfang 2018 gibt es deswegen einen neuen Röntgenleitfaden, der die schulnotenartige Röntgenklassifizierung aufgegeben und großen Stellenwert auf die Beschreibung der Befunde gelegt hat. Über die Anfertigung dieser Röntgenaufnahmen, aber auch Möglichkeiten sowie Grenzen der röntgenologischen Kaufuntersuchung sowohl in tatsächlicher, aber auch in rechtlicher Hinsicht referieren Prof. Dr. Michael Röcken und Dr. Michael Weiler in diesem PM-Seminar. Im Anschluss an den Vortrag wird das korrekte Röntgen der Pferdebeine in den Behandlungsräumen der Pferdechirurgie der Uniklinik Gießen demonstriert. Eine Klinikbesichtigung mit Blick hinter die Kulissen rundet das Seminar ab.

Die Einladung finden Sie unter unseren Downloads.


« Zurück zur Startseite