Willkommen beim Reit- und Fahrverein Ober-Mörlen e.V.!

Aktuelles

PM-Seminar: Bodenarbeit mit dem Pferd – pferdegerecht kommunizieren

Veröffentlicht am 04. Mai 2018

PM-Seminar: Bodenarbeit mit dem Pferd –

pferdegerecht kommunizieren

 

Die Persönlichen Mitglieder in Hessen laden gemeinsam mit dem Pferdesportverband Hessen alle Interessierten zum PM-Seminar ein.

 

Datum                                              Montag, 14. Mai 2018

Uhrzeit                                             18 bis etwa 21 Uhr

Ort                                                     Pferdezentrum Alsfeld in 36304 Alsfeld

Referent                                           Dr. Vivian Gabor

Teilnehmerbeitrag                        PM 15 €, Nicht-PM 25 €

Lerneinheiten                                 2 Lerneinheiten (Profil 4)

 

Wer wünscht es sich nicht: Eine harmonische Partnerschaft mit seinem Pferd, gleich ob in der Freizeit oder bei sportlichen Herausforderungen. Probleme im Alltag und beim Reiten entstehen oft durch eine Fehlkommunikation. Unerwünschte Verhaltensweisen werden vom Pferd gelernt, aber meist ungewollt vom Menschen initiiert. Durch die Bodenarbeit kann der Mensch zusammen mit seinem Pferd lernen, sein Verhalten zu ändern. In diesem Vortrag werden die grundlegenden Lernprozesse erläutert und Lösungsansätze von Problemverhalten aufgezeigt. Dr. Vivian Gabor erläutert in Theorie und Praxis das richtige Führen und wie man durch richtige Körpersprache und klare Signalgebung Respekt und Vertrauen erarbeiten kann. Im praktischen Teil demonstriert Dr. Gabor, wie man gymnastizierende Übungen vom Boden aus und über Bodenhindernisse erarbeitet (Vor- und Hinterhandwendungen, Seitwärts, Rückwärts, Pylonen und Stangen). Für Angstproblematiken (z.B. Sprayflasche, Wurmkur, Flattergerte, Ohrenanfassen etc.) werden Gelassenheitsübungen gezeigt.

(Änderungen vorbehalten)

 

Die Referentin

Dr. Vivian Gabor hat nach ihrer klassischen Reitausbildung den Einstieg in den Westernreitsport gefunden und ist Trainer B Westernreiten. Im ersten Studiengang hat sie Biologie an der Universität Tübingen mit den Schwerpunkten Parasitologie, Pharmakologie und Tierphysiologie studiert. Im zweiten Studiengang hat Dr. Vivian Gabor an der Universität Göttingen Pferdewissenschaften studiert und ihre Doktorarbeit über Lernleistungen beim Pferd geschrieben. Mittlerweile ist sie Expertin bei der Fachzeitschrift Cavallo und hat einen eigenen Ausbildungsbetrieb in der Nähe von Einbeck. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Wissenschaft und Praxis zu verknüpfen und gibt bundesweit Lehrgänge zur pferdegerechten Ausbildung und der feinen Kommunikation zwischen Mensch und Pferd.

 

So melden Sie sich an

=>       Online mit Zahlung per Lastschrift, Kreditkarte oder Online-Bezahlsystem

            PayPal im FN-Shop unter: www.pferd-aktuell.de/shop (Tickets für

            Veranstaltungen).

=>       Schriftlich mit beigefügtem Anmeldeformular und Zahlung per Lastschrift.  
          (Downloads)

 

Eine verbindliche Anmeldung ist bis spätestens drei Werktage (Ticketversand per Post fünf Werktage) vor der Veranstaltung erforderlich. Ihr Ticket erhalten Sie wahlweise per E-Mail oder per Post. Anmeldungen können nicht storniert werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Nina Weitzel

 

Pferdesportverband Hessen

Wilhelmstr. 24, 35683 Dillenburg

Tel.: 02771/8034-11, Fax: -20

E-Mail: nina.weitzel@psv-hessen.de

Weiterlesen...


to-do-Liste

Veröffentlicht am 04. Mai 2018

Liebe Mitglieder,

Wir haben eine to-do-Liste mit Arbeiten auf dem Vereinsgelände für das Jahr 2018 erstellt.

Mit Hilfe dieser Liste könnt Ihr schauen, welche Arbeiten Ihr erledigen könnt, wenn Ihr an den beiden Arbeitseinsätzen dieses Jahr nicht mithelfen könnt, aber trotzdem eure Arbeitsstunden abarbeiten möchtet.

Diese to-do-Liste findet Ihr unter unseren Downloads.

Weiterlesen...


Arbeitseinsatz 26.05.18

Veröffentlicht am 04. Mai 2018

 

Liebe Vereinsmitglieder,

endlich ist es soweit. Die grüne „Saison“ hat begonnen und es gibt viel zu tun, um unser Vereinsgelände „in Schuss“ zu halten. Aus diesem Grunde möchten wir Euch alle herzlich zu unserem 1. gemeinsamen

Arbeitseinsatz am

Samstag, 26.05.18, 10.00 - ca. 13.00 Uhr

einladen.

Folgende Arbeiten würden wir gerne erledigen:

  1. Anbindevorrichtung streichen, Anbindehaken anbringen
  2. Sitzgelegenheit Dressurviereck bzw. am Bauwagen demontieren, kleinsägen
  3. Unkraut entfernen, Steine Springplatz auflesen
  4. Restliche Reitgeländeumzäumung entfernen und alte unbrauchbare Pfosten und Umzäunungsstangen klein sägen
  5. Mäharbeiten (Dressur-/Springplatz, Trailparcour, Paddocks)
  6. Gestrüpp innen und außen zurückschneiden
  7. Bauwagen aufräumen, evtl. Umnutzung als Reiterstübchen
  8. Springplatz – Hindernisse und Umzäunung abwaschen
  9. Verschiedenes (es gibt genug zu tun)

 

Neben guter Laune und Arbeitseifer wäre sinnvoll folgende Arbeitsgeräte mitzubringen:

Motor-/Handsäge, Vorschlaghammer, Hecken-/Gartenschere, Bohrmaschine/gr. Bohrer, Rasenmäher/Sense Wurzelbürste, gefüllte Wasserkanister, Pinsel, Eimer, Schwämme

Ihr seht, es gibt viel zu tun, deshalb würden wir uns über rege Beteiligung freuen.

Anmeldungen bitte direkt an Fam. Keiling, möglichst per E-Mail an: hartmut.keiling@t-online.de oder telefonisch unter 06002-5409

Mit reiterlichen Grüßen

 

Euer Vorstand

Weiterlesen...


Harmonie pur: Open Level Kurs mit Silke Vallentin

Veröffentlicht am 30. April 2018

Du hast auch das Traumziel „Mit Horsemanship zur Hohen Schule“ oder möchtest einfach eine feine, harmonische Kommunikation mit deinem Pferd aufbauen? – diesem Traumziel kann man sich in vielen kleinen Einzelschritten bei unserem Kurs nähern.
Dazu bieten bei uns auf dem Hof einen Kurs mit Silke Vallentin als Open Level an. D.h. auf jeden wird individuell eingegangen. Da bisher alle angemeldeten die 7 Spiele vom Boden kennen und beim verfeinern sind und nun den Wunsch geäußert haben, harmonischer zu werden und u.a. das Spiegeln zu erlernen oder mit dem Reiten anzufangen, freuen wir uns über weitere Anmeldungen mit ähnlichem Interesse.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Du hast auch die Möglichkeit einen Zuschauerplatz zu buchen.

Weitere Infos und Anmeldungen bei

Katrin Irmler
61239 Ober-Mörlen

info@freilaufender-bauer.de
oder:
zwirli@web.de

Weiterlesen...


Kurs Working Equitation

Veröffentlicht am 11. April 2018

Weiterlesen...

Ältere Einträge anzeigen